Skip to main content

 

Chromebook Videoschnitt und Videobearbeitung

Eine der häufigsten Fragen bei der Verwendung von Chromebooks ist, wie Videobearbeitung auf dem Chromebook gemacht werden kann. Generell gilt, dass Chromebooks und Chrome OS erstmal einen anderen Einsatzzweck verfolgen, als aufwändige und ressourcenfressende Videobearbeitung und Videoschnitt durchzuführen.

Chromebook Videoschnitt – Shotcut auf dem Chromebook installieren

Es gibt aber die Möglichkeit, den kostenlosen Open Source Video-Editor Shotcut auf dem Chromebook zu installieren. Dies funktioniert ganz einfach mit flatpak.

Die Befehle nochmal zum kopieren

Um Shotcut zu installieren, musst du lediglich diese Befehle hier im Linux Terminal ausführen.

Linux-Terminal-Befehl 1:

sudo apt update

Linux-Terminal-Befehl 2:

sudo apt install flatpak

Linux-Terminal-Befehl 3:

sudo flatpak remote-add ––if-not-exists flathub https://flathub.org/repo/flathub.flatpakrepo

Linux-Terminal-Befehl 4:

sudo flatpak install flathub org.shotcut.Shotcut

Shotcut deinstallieren:

sudo flatpak uninstall org.shotcut.Shotcut